• Home
  • Beste Wettanbieter Tennis

Beste Wettanbieter Tennis

Vergleich: Die besten Buchmacher für Tennis-Wetten

Beste Wettanbieter für Tennis-Wetten inkl. Bonus

 
1

100% bis zu 150 €

Umsatzbedingungen: 6x Bonusbetrag

Min Quote: 1.75

Bonus abholen
2

bis zu 100 € in Wett-Credits

Umsatzbedingungen: Keine Bedingungen

Min Quote: -

Bonus abholen
3

100% bis zu 100 €

Umsatzbedingungen: 4x Bonusbetrag

Min Quote: 1.40

Bonus abholen
4

100% bis zu 100 €

Umsatzbedingungen: 5x Bonusbetrag

Min Quote: 1.70

Bonus abholen
5

200% bis zu 80 €

Umsatzbedingungen: 6x Bonusbetrag

Min Quote: 1.50

Bonus abholen
6

20 € Gratiswette

Umsatzbedingungen: 3x Bonusbetrag

Min Quote: 1.50

Bonus abholen
7

100% bis zu 100 €

Umsatzbedingungen: 10x Bonusbetrag

Min Quote: 2.00

Bonus abholen
8

100% bis zu 100 €

Umsatzbedingungen: 6x Bonusbetrag

Min Quote: 1.50

Bonus abholen

Wetten auf Tennis – die Hintergründe

Tennis ist eine der beliebtesten Sportarten in Deutschland. Rund 10.000 Tennisvereine gibt es in der Bundesrepublik, fast jeder Fünfte verfolgt laut aktuellen Zahlen gerne Tennis im TV. Das zeigen auch die Einschaltquoten: Das legendäre Finale zwischen Roger Federer und Rafael Nadal bei den Australian Open 2017 sahen alleine auf Eurosport fast eine Million Menschen, international waren es sogar über 20 Millionen, die sich das Endspiel um das traditionell erste Grand-Slam-Turnier des Jahres nicht entgehen lassen wollten.

Die Beliebtheit von Tennis in Deutschland kommt nicht von ungefähr. Nach dem Hoch durch Boris Becker und Steffi Graf in den Neunzigern und einem kurzen Tief in den 2000ern hat Tennis in den letzten Jahren in der Bundesrepublik  wieder stark an Beliebtheit gewonnen. So sind bei den Damen vor allem Angelique Kerber, Andrea Petkovic und Sabine Lisicki mit ihren Erfolgen dafür verantwortlich, dass Tennis hierzulande nicht nur wieder mehr Fans hat, sondern auch Tennis-Wetten sehr beliebt sind. Auch bei den Herren konnte sich Alexander Zverev in den letzten Jahren in die Weltspitze spielen. Die Tennisfans aus Österreich freuen sich vor allem über die Erfolge von Dominic Thiem, sodass auch in der Alpenrepublik derzeit sehr fleißig Wetten auf Tennis abgeschlossen werden.

Wetten auf Tennis

Angelique Kerber in Aktion.

Wettmärkte im Tennis

Tennis-Wetten sind in der Tat so populär wie noch nie. Analysiert man die verschiedenen Wettanbieter, so zeigt sich, dass Tennis hinter Fußball sogar die zweitbeliebteste Sportart im Bereich Sportwetten ist. Dafür verantwortlich ist auch das breitgefächerte Angebot der Tennis-Wettanbieter. So kann man nämlich auf die unterschiedlichsten Wett-Arten setzen – vom Sieger bei einem Grand-Slam-Turnier bis hin zum Tipp auf die Weltrangliste. Auf Sportwettenbonus.io haben wir dir eine Übersicht über die klassischen Wettmärkte im Tennis herausgesucht. Natürlich gibt es bei dem ein oder anderen Sportwettenanbieter auch noch weitere Wettmärkte, die gespielt werden können.

  • Wer steht am Ende der Saison an der Spitze der Weltrangliste?
  • Wer gewinnt ein Turnier (z.B. Gesamtsieger bei Grand Slam Turnier)
  • Finalteilnehmer: Wer erreicht das Endspiel eines Turniers?
  • Wer gewinnt einen einzelnen Satz (z. B. erster Satz, zweiter Satz etc.)
  • Genaues Ergebnis (z.B. der genaue Entstand eines Satzes)
  • Wer gewinnt die meisten Sätze zu null?
  • Tiebreak (Wird es einen Tiebreak geben? Wer gewinnt?)
  • Handicap-Wetten der einzelnen Spiele
  • Gesamtanzahl der Spiele (z.B. für ein Match oder einen einzelnen Satz)

So haben wir die Tennis-Wettanbieter getestet

Auf Sportwettenbonus.io haben wir dir nicht nur eine Übersicht über das Wettangebot der Wettanbieter im Bereich Tennis zusammengestellt, sondern die verschiedenen Tennis-Buchmacher miteinander verglichen. Es gibt viele Kriterien und Faktoren, die eine Rolle spielen, Wettanbieter zu vergleichen. Das gilt besonders, wenn man eine der populärsten Sportaren überhaupt vergleichen will: Tennis. Hier werden schließlich unzählige Spiele und Wetten auf der ganzen Welt angeboten, auf die man tippen und wetten kann. Bei Sportwettenbonus.io haben wir die Stärken und Schwächen der verschiedenen Buchmacher verglichen.

In unseren Vergleich mit einbezogen wurden unter anderem die Quoten, die die Buchmacher im Tennis anbieten, sowie die Fülle an Tennis-Wetten. Außerdem haben wir die Live-Quoten der verschiedenen Anbieter im Tennis und die Promotionen bzw. Sportwetten-Boni der Sportwettenanbieter verglichen. Das heißt, wenn ein Buchmacher einen guten Sportwetten-Bonus oder einen großen Einzahlungsbonus bzw. Willkommensbonus anbietet, hat er es auch in unserem Vergleich nach oben geschafft. Das Ergebnis unserer Recherche: Diese acht Wettanbieter erfüllen alle Kriterien, um in unserem Wettanbieter-Vergleich als Redaktionstipp in Sachen Tennis-Wetten für das Jahr 2018 zu gelten.

Die besten Tennis-Wettanbieter 2018

  1. 100% bis zu 150 €

  2. bis zu 100 € in Wett-Credits

  3. 100% bis zu 100 €

  4. 100% bis zu 100 €

  5. 200% bis zu 80 €

  6. 20 € Gratiswette

  7. 100% bis zu 100 €

  8. 400% bis zu 40 € + 7 €

Die besten Wettanbieter für Tennis-Wetten

Tennis bei Betway Sports

Es kommt nicht von ungefähr, dass Betway unser Sieger im Anbieter-Vergleich von Sportwettenbonus.io im Bereich Tennis-Wetten ist. Betway hat sich seit Jahren im Tennis engagiert und war bis zum Ende der Zusammenarbeit der International Tennis Federation (ITF) Anfang 2017 auch offizieller Partner der ITF. Das Angebot von Betway ist breit gefächert und überzeugt vor allem bei Live-Wetten sehr.

Tennis bei Unibet

Unibet gilt als einer der größten Wettanbieter überhaupt, entsprechend vielfältig ist auch das Angebot bei Tennis-Wetten. In unserem Vergleich der besten Buchmacher im Bereich Tennis hat man es mit einem guten Gesamtpaket auf Platz zwei geschafft. Besonders überzeugend ist auch der Willkommensbonus bei Unibet. Für Tennis-Fans, die zum ersten Mal auf dem Portal wetten wollen, kann dies durchaus ein Entscheidungsgrund sein.

Tennis bei Bwin

Bwin ist der bekannteste Wettanbieter in Deutschland. Auf dem Markt der Tennis-Wetten ist man entsprechend stark vertreten. Bei Bwin kann man auf alle wichtigen Tennis-Events wie Grand-Slam-Turniere, ATP-Masters und Co. wetten. Neben einem hilfsbereiten Kundenservice hat Bwin auch gute Quoten, sodass man hier durchaus ein attraktives Allround-Paket vorfindet, das im Tennis zu den besten zählt.

Tennis bei Bet365

Bet365 ist bei den Wettanbietern im Bereich Live-Wetten und Live Stream meist an der Spitze zu finden. Das gilt auch im Tennis. Zwar platziert man sich hier im Live-Ranking knapp hinter Bwin, allerdings kommt man zusammen mit dem großen Wettangebot und einem guten Kundenservice auf Rang drei in unserem Anbieter-Vergleich für Tennis-Wetten im Jahr 2018. Auch der Willkommensbonus von Bet365 kann sich sehen lassen.

Tennis bei Interwetten

Interwetten ist ein alter Hase im Bereich der Online-Sportwetten. Tennis ist dabei eine Disziplin, in der der österreichische Anbieter besonders stark vertreten ist. So liegt man sowohl bei den Quoten als auch beim Angebot im Spitzenfeld aller Wettanbieter auf dem Tennis-Markt. Zusammen mit einem guten Kundenservice und einem attraktiven Einzahlbonus bedeutet das Platz vier in unserem Wettanbieter-Vergleich.

Die besten Tennis-Wettanbieter

Tennis-Star Roger Federer in Action.

Die besten Quoten bei Tennis-Wetten

Tennis-Quoten bei Bethard

Mit konstant guten Quoten sichert sich Bethard den Spitzenplatz im Tennis-Wettanbieter-Vergleich 2018 bei den Quoten. Der Vorteil für den Spieler ist, dass das Quoten-Niveau bei Bethard überdurchschnittlich hoch ist und man im Gewinnfall somit gute Voraussetzungen besitzt, mehr für seinen Einsatz zu bekommen.

Tennis-Quoten bei Comeon

Comeon ist auf den ersten Blick nicht als absoluter Tennis-Spezialist bekannt. Im Bereich der Wett-Quoten ist man im Vergleich der unterschiedlichen Buchmacher allerdings ganz vorne dabei. So landet man hinter Bethard auf Platz zwei in der Konkurrenz aller von uns getesteten Buchmacher bei den Quoten.

Tennis-Quoten bei Mobilebet

Mobilebet und Comeon arbeiten eng zusammen. Das macht sich auch bei den Quoten bemerkbar. Gemeinsam mit Comeon teilt sich der Buchmacher Mobilebet deshalb Rang zwei in unserem Tennis-Quoten-Ranking. Auch ansonsten ist das Angebot der beiden Buchmacher weitestgehend identisch.

Tennis-Quoten bei CherryCasino

CherryCasino hat sich in den letzten Jahren eigentlich eher als Spezialist in Sachen Casino einen Namen gemacht. Dennoch lohnt sich ein Blick auf das Sportwetten-Angebot des Online-Anbieters immer wieder. So auch beim Tennis: In Sachen Tennis-Quoten mischt man nämlich im absoluten Spitzenfeld mit.

Tennis-Quoten bei Betfair

Betfair überzeugt mit einem breitgefächerten Angebot. Auch ein großes Spektrum an Tennis-Wetten gehört dazu. Dabei findet man sehr gute Quoten, die ein Spielen mit Betfair sehr attraktiv machen. In unserem Sportwettenanbieter-Vergleich im Bereich Tennis schafft man es bei den Quoten immerhin auf Rang fünf

DIe besten Quoten bei Tennis-Wetten

  1. 100% bis zu 100 €

  2. 400% bis zu 40 € + 7 €

  3. 400% bis zu 40 € + 10 €

  4. 100% bis zu 150 €

  5. 5 x 20 € Gratiswetten

  6. 100% bis zu 100 €

  7. Bis zu 60 € Gratiswette

  8. 100% bis zu 100 €

Quoten-Vergleich der Tennis-Wettanbieter 2018

Quoten-Vergleich: Wimbledon-Sieg von Roger Federer

  • Betsson 3,25
  • NordicBet 3,25
  • Comeon 3,10
  • Mobilebet 3,10
  • 10Bet 3,10

Quoten-Vergleich: Wimbledon-Sieg von Serena Williams

  • Bwin 4,75
  • Bet365 4,50
  • Interwetten 4,50
  • Tipico 4,50
  • Ladbrokes 4,50

Quoten-Vergleich: Wimbledon-Sieg von Angelique Kerber

  • Betway Sports 13,00
  • Comeon 13,00
  • Mobilebet 13,00
  • 10Bet 13,00
  • Bethard 13,00)

Quoten-Vergleich: US-Open-Sieg von Novak Đoković

  • 888sport 4,33
  • Unibet 4,33
  • Ladbrokes 4,33
  • LeoVegas 4,33
  • Interwetten 4,30

(Stand: 5. Februar 2018)

Quoten-Vergleich der Tennis-Wettanbieter 2018

Wer gewinnt die US Open 2018?

Die besten Wettanbieter für Tennis Live-Wetten

Tennis Live-Wetten bei Bwin

Bwin und sein Live-Angebot sind bekannt. Wer gerne auf Tennis live wetten will, sollte sich deshalb das Angebot des österreichisch-internationalen Wettanbieters genau anschauen. Auch die Live-Quoten bei Bwin sind gut, sodass Tennis-Fans, die live wetten wollen, bei Bwin ihr Freude haben werden.

Tennis Live-Wetten bei Bet365

Bet365 ist für sein riesiges Angebot an Live-Wetten und Live Streams bekannt. Doch nicht nur im Fußball, sondern auch im Tennis ist man hier im Spitzenfeld unter den Buchmachern zu finden und setzt sich in unserem Wettanbieter-Vergleich auf Sportwettenbonus.io unter anderem gegen Betway Sports, Interwetten und Mobilebet durch.

Tennis Live-Wetten bei Betway Sports

Trotz des Sponsoring-Aus bei der International Tennis Federation (ITF) Anfang 2017 als Hauptpartner der groß Tennis-Turniere ist Betway Sports noch immer einer der besten Wettanbieter im Tennis. Und das nicht nur wegen des groß Wettangebots: Auch bei den Live-Wetten ist man ganz vorne dabei und daher ein sehr empfehlenswerter Anbieter.

Tennis Live-Wetten bei Interwetten

Das Live-Angebot von Interwetten war schon immer ein Pluspunkt der Österreicher. Auch im Tennis schafft man es im Vergleich mit den anderen Buchmachern weiter nach vorne. Zusammen mit guten Quoten und einem breitgefächerten Angeboten an Spielen und Turnieren ist Interwetten deshalb eine sehr empfehlenswerte Adresse für Tennis-Wetten.

Tennis Live-Wetten bei Mobilebet

Mobilebet ist einer der stärkeren Anbieter im Bereich Tennis-Wetten. Die gute Gesamtplatzierung hat das Wett-Unternehmen dabei auch durch sein spannendes Live-Angebot erhalten, das ein breites Spektrum an Spielen und gute Quoten bereithält. Für unseren Wettanbieter-Vergleich bedeutet das Rang fünf – übrigens punktgleich mit Comeon.

Die besten Wettanbieter für Tennis Live-Wetten

  1. bis zu 100 € in Wett-Credits

  2. 100% bis zu 100 €

  3. 100% bis zu 100 €

  4. 100% bis zu 150 €

  5. 200% bis zu 80 €

  6. 20 € Gratiswette

  7. Bis zu 60 € Gratiswette

  8. 50% bis zu 200 €

Die besten Boni für Tennis-Wetten: Einzahlungsbonus und Co.

Egal ob Einzahlungsbonus oder Willkommensbonus – auf Sportwettenbonus.io haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die besten Boni bei den verschiedenen Buchmachern für euch herauszufinden, sodass ihr in Sachen Sportwetten-Bonus immer bestens gerüstet seid. Eine Kategorie unseres Wettanbieter-Vergleichs für Tennis-Wetten ist daher auch das Bonus-Angebot der jeweiligen Unternehmen.

Bwin Bonus für Tennis-Wetten

Bwin ist bekannt dafür, bei den großen Grand-Slam-Turnieren attraktive Boni anzubieten. So gab es etwa erst bei den Australian Open im Januar eine Freebet Promo. Steht ein wichtiges Tennis-Event auf dem Programm, sollte man den Wettanbieter daher immer im Auge behalten. Auf Sportwettenbonus.io werden wir dich stets auf dem Laufenden halten, wenn es bei Bwin einen neuen Tennis-Bonus gibt.

Unibet Bonus für Tennis-Wetten

Unibet ist bekannt für sein attraktives Wettprogramm, aber auch in Sachen Sportwetten-Bonus kann sich Unibet sehen lassen. Zwar bietet man derzeit keinen spezifischen Tennis-Bonus an, allerdings können Neukunden derzeit attraktive 100% Willkommensbonus bis zu 100 € kassieren. Ein Bonus-Code ist dafür nicht notwendig.

LeoVegas Bonus für Tennis-Wetten

LeoVegas ist vielleicht nicht der erste Name, der einem bei Sportwetten einfällt. Allerdings ist man sowohl bei den Tennis-Quoten als auch beim Tennis-Bonus ganz vorne dabei. Derzeit gibt es für Neukunden einen Willkommensbonus von 100% bis zu 100 €. Wir finden: ein klarer Matchball für LeoVegas!

Betway Bonus für Tennis-Wetten

Betway ist als wichtiger Anbieter im Bereich Tennis-Wetten bekannt. Dennoch gibt es derzeit keinen exklusiven Tennis-Bonus. Allerdings ist der Willkommensbonus von Betway derzeit so attraktiv, dass er auch für Tennisfans interessant sein dürfte. 100% bis 150 € gibt es derzeit als Einzahlungsbonus für Neukunden.

Häufig gestellte Fragen zu Tennis-Wetten (FAQ)

Worauf sollte man bei Tennis-Wetten beachten?

Bei Tennis-Wetten kommt es sehr stark auf das Wissen des Spielers an. So sind nicht nur die Stärken der Spieler bzw. Spielerinnen und ihre jeweilige Form zu beachten, sondern auch beispielsweise die Platzbeschaffenheit. Prinzipiell ist es bei Tennis-Wetten wichtig, dass man das Angebot eines Wettanbieters genau studiert. So gelten sehr oft Sonderbedingungen, die etwa beim Abbruch eines Spiels oder ähnlichem zur Geltung kommen.

Auf welche Turniere kann man beim Tennis wetten?

Prinzipiell kann man beim Tennis bei jedem Wettanbieter auf die wichtigsten Turniere wetten, also Grand Slam, ATP und WTA. Hinzu kommen noch Challenger und ITF sowie weitere Spezialwetten zu einzelnen Spielen – etwa bei Olympia.

Welche Wettmärkte werden beim Tennis angeboten?

Das Angebot an Wetten ist beim Tennis äußerst vielfältig, was am Spielaufbau der Sportart liegt. Zu den am meisten platzierten Wett-Arten gehören:

  • Wer steht am Ende der Saison an der Spitze der Weltrangliste?
  • Wer gewinnt ein Turnier (z.B. Gesamtsieger bei Grand Slam Turnier)
  • Finalteilnehmer: Wer erreicht das Endspiel eines Turniers?
  • Wer gewinnt einen einzelnen Satz (z. B. erster Satz, zweiter Satz etc.)
  • Genaues Ergebnis (z.B. der genaue Entstand eines Satzes)
  • Wer gewinnt die meisten Sätze zu null?
  • Tiebreak (Wird es einen Tiebreak geben? Wer gewinnt?)
  • Handicap-Wetten der einzelnen Spiele
  • Gesamtanzahl der Spiele (z.B. für ein Match oder einen einzelnen Satz)

Gibt es beim Tennis Live-Wetten?

Selbstverständlich gibt es beim Tennis Live-Wetten. Besonders bei den bekannten Turnieren ist das Angebot der Wettanbieter hier sehr groß. Dabei kann auf die unterschiedlichsten Ereignisse gesetzt werden, etwa den nächsten Satzgewinn. Um bei Live-Wetten im Tennis erfolgreich zu sein, muss man allerdings ein gutes Know-how besitzen und einiges an Erfahrung mitbringen, um ein Spiel gut einschätzen zu können.